Im Förderverein Tantramassage Schweiz finden mittlerweilen ca. 300 Freundinnen und Freunde der Tantramassage, Interessierte, sowie Anbieter von Tantramassagen einen Ort des Austausches, der Orientierung, sowie Informationen zum Thema Tantramassage. Mit seinen Aktivitäten will der Förderverein Tantramassage Orientierung im Wirrwarr vielzähliger Tantramassage Angebote geben, das Ansehen und die Verbreitung der Tantramassage fördern, den Zugang zu ihr erleichtern und gesellschaftliche Akzeptanz anstreben. Dabei identifiziert sich der Verein mit den WHO Zielen über die sexuelle Gesundheit.

Sind Sie an diesem Thema interessiert und möchten Sie die Vereinsziele - sei es als Anbieter von Tantra­massagen, als GeniesserIn der Massagen oder aus ideologischen Gründen unterstützen?

Dann treten Sie dem Verein bei. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung.

--------------

Gesucht von der Universität Zürich: Männliche* Probanden für psychologische Studie zu Sexualität.

Die Uni Zürich hat einen Fragebogen zur gesamtheitlichen Erfassung der Sexualität entwickelt. Dafür benötigt sie aktuell noch männliche* Teilnehmende (siehe verlinkter Flyer hier).

Hier der Link zur Studie: https://rq3281.customervoice360.com/uc/COMOS/

Besten Dank im Voraus und alles Gute im neuen Jahr. 

--------------

 

Informationen Umgang mit dem Coronavirus COVID-19:

Oktober 21: Der Förderverein Tantramassage Schweiz publiziert kein Covid-Schutzkonzept mehr, sondern überlässt dies dem Berufsverband Tantramassage Schweiz, BVTM.